• Honen Stahl wird verwendet, um den richten Sie die micro-edge-Messer. Vorsichtig die Klinge über das Honen von Stahl im richtigen Winkel richtet sich auf des Messers Schneide. Angesichts der fortgeschrittenen Stähle, die SHAN ZU verwendet, wird die Schneide neigen dazu, zu bleiben länger scharf als andere Messer—je nachdem, wie oft Sie Ihr SHAN ZU Messern. Je nach Verwendung, die Sie wünschen können, zu schärfen Sie Ihre Messer nur einmal in der Woche oder so.

  • Zum verwalten der Lebensdauer von Ihrer Klinge und für eine optimale Leistung ist es wichtig, halten Sie Ihre Messer geschärft. Aber denken Sie daran, dass es einen großen Unterschied zwischen Honen und Schleifen. Honen hält Ihre Klinge. Es einfach neu auf die micro Rand Ihrer Klinge, um Ihnen die beste Leistung möglich, bis Ihr Messer, bereit zum schärfen. Schärfen tatsächlich entfernt Metall von der Klinge, setzen Sie eine frische Kante auf das Messer. Wenn Sie die Feilen regelmäßig, werden Sie reduzieren auf die Notwendigkeit für das schärfen und verlängern die Lebensdauer Ihrer Messer.

    Sie können leicht schärfen Sie Ihre Messer mit der SHAN ZU Honen Stahl durch gentlely läuft die Klinge über das Honen Stahl zu einem richtigen Winkel. Ein ziemlich scharfes Messer kann auch nur 2-3 Wiederholungen auf jeder Seite der Klinge, während ein stumpfes Messer braucht. (Bitte nicht verwenden, ein Diamant-Stahl für regelmäßige Honen als Diamant-Stähle zum schärfen und entfernen von Metall aus dem Messer. Verwenden Sie ein Diamant-Stahl nur, wenn es notwendig ist.)

  • SHAN ZU bietet ein Wetzstein, das funktioniert auf SHAN ZU Messer und gibt Sie der Marke neue Schärfe. Bitte Bedenken Sie aber, das schärfen ist nicht etwas, das getan werden sollte, auf einer täglichen basis. Schärfen entfernt tatsächlich einige, die das Metall von der Klinge, um das schärfen zu oft reduzieren kann die Lebensdauer Ihrer Messer.

    Zum verwalten der Lebensdauer von Ihrer Klinge und für eine optimale Leistung empfohlen, die Verwendung SHAN ZU Honen Stahl zu schärfen Ihre Messer regurally. SHAN ZU Honen Stahl begradigt des Messers Schneide und es hilft bleiben Sie scharf. Wenn Sie schärfen die Messer regelmäßig, werden Sie reduzieren auf die Notwendigkeit für das schärfen und verlängern Sie die Lebensdauer Ihrer Messer.

  • SHAN ZU Honen Stahl ist ausschließlich zum abziehen, das ist, die Neuausrichtung der Klinge-Rand; es wird nicht nehmen Sie material aus Ihrem blade. Im Allgemeinen, Keramik-Stab ist ein wetzstab und nehmen Sie material aus Ihrer Klinge; es wird nicht nur schärfen, sondern schärfen. Verwenden Sie ein Keramik Stab sparsamer als würden Sie eine Honen Stahl.

  • Wählen Sie die richtige Körnung für Ihre Wetzstein.


    Nicht jedes Messer starten muss, um auf dem gröbsten Stein, den Sie haben, auf der anderen Seite eine sehr stumpfe Messer können nicht geschärft werden nur auf Ihre feinsten Stein. Beginnend mit der richtigen Körnung sorgen dafür, dass Sie die Grenze erreichen, müssen Sie schnell. Wenn Ihr Messer sehr stumpf ist oder hat eine eingekerbte Klinge, beginnen Sie mit der gröbsten Stein. Der grobe Stein wird material entfernt schnell so eine schlechte Kante verfeinert werden kann schnell. Aber, der grobe Stein, die befolgt werden müssen, bis Sie mit Ihren feineren Stein zu verfeinern die Kante. Wenn Sie Ihr Messer ist nur etwas stumpf und braucht nur eine schnelle touch-up, beginnend bei einer mittleren oder feinen Stein können Sie Zeit sparen. Beginnend auf einem feinen Stein weniger Schritte erfordert, darf aber nur verwendet werden, auf eine Kante, die wenig arbeiten.

    Finden Sie den richtigen Neigungswinkel zu schärfen.


    Unterschiedliche Messer benötigen Sie die Kante des Messers angewendet werden, um den Stein in einem anderen Winkel. Im Allgemeinen sind die meisten gerade Messer müssen geschärft werden bei einer 20-Grad-Winkel. Ihr Messer vielleicht einen größeren schleifwinkel, wenn die Klinge ist sehr groß oder dick. Wenn Sie einen sehr groben Stein, möchten Sie vielleicht einen noch flacheren (unten) Winkel, so dass Sie nicht schärfen off zu viel von der Klinge.

    Wasser oder öl, um den Schleifstein.


    Einige Steine benötigen viel Wasser, während andere Steine brauchen öl für die schwimmenden Späne (kleine Metallspäne erzeugt beim schärfen) entfernt. Wenden Sie einfach ein paar Tropfen öl oder Wasser direkt auf den Stein. (Wir empfehlen die Verwendung einer kostengünstige Sprühflasche zum auftragen von Wasser) Der Schmierstoff Sie benötigen, hängt von der Art von Stein, die Sie verwenden. Wasser, Steine und Diamant-Steine, die Wasser benötigen. Öl Steine wie Indien, Crystolon und Arkansas Steine öl für Schmiermittel.

    Schärfen des Messers.


    Ruhen Sie Ihre Messer auf dem Stein an dem gewählten Neigungswinkel. Eine einfache Methode für die Bestimmung der Winkel mit dem Auge ist zu visualisieren, eine 45-Grad-Winkel und dann nehmen Sie die Hälfte der Menge. Geben Sie eine grobe Schätzung der Winkel, und passen Sie anschließend entsprechend nach oben oder unten. Mit einem slicing-Aktion bringen, die Länge der Messer quer über den Stein mit einer Bewegung, die beginnt mit der Ferse das Messer auf den Stein und endet mit der Spitze des Messers. Die Bewegung ähnelt einem geschwungenen Bogen Muster über Ihren Stein. Seien Sie sehr vorsichtig, um den Winkel des Messers auf den Stein. Mehr gebogene Messer sorgen für zusätzliche Herausforderungen-aber so lange wie Sie können, halten Sie den Winkel wird das schärfen sehr effektiv. Wiederholen Sie diesen Vorgang auf der anderen Seite des Messers und wiederholen Sie, bis Sie erhalten ein gestochen scharfes Messer.

ZURÜCK NACH OBEN